Gemeinsame Räume für den Austausch zwischen den Bewohner*innen, wie das offene Atrium, die Werkstatt und Urban Gardening, ermöglichen Kommunikation ebenso wie Individualität in der Gemeinschaft. Co-Working-Räume bieten in Wohnnähe Platz für eine neue Form des Arbeitens.

Die Geschäftsflächen im Erdgeschoß beleben das Gebäude. Beste Nahversorgung und kürzeste Wege sparen Zeit und Aufwand.